Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Liebe Freunde, Bekannte und Interessierte,

Mit Eurer Unterstützung sind 2017 für „Miriams Hoffnung“ rund 200.000 € für die Entwicklung einer Therapie gegen das Rett Syndrom gespendet worden.

Das ist überwältigend!

Wir bedanken uns im Namen aller betroffenen Mädchen für Euren Einsatz und Eure Anteilnahme.

Die Erprobung einer Therapie ist deutlich vorangekommen. Die erste klinische Studie am Menschen wird derzeit vorbereitet.
Hofft weiter mit uns, dass die verheißungsvollen Prognosen bestätigt werden.

Dennoch kann es bis zum erhofften Erfolg noch dauern...

Also machen wir weiter!!!

Macht euch über diese Seite ein Bild von dieser Krankeit und schickt sie an eure Familien, Freunde und Bekannte.
Je mehr Menschen davon erfahren, desto mehr Spenden kommen zusammen.

Mit jeder Spende kommt die Forschung schneller ans Ziel einer Therapie!

Also jede Spende zählt - Danke!

 

Vorankündigung:

Dezember

Samstag, 08.12.2018 um 17:00 Uhr

Konzert der Kneitingales für Miriams Hoffnung

in der Pfarrkirche St. Martin in Premberg

anschließend Umtrunk im Pfarrheim
 

 

 

  Mittwoch, 26.12.2018 um 09:30 Uhr

Rockgottesdienst in der Pfarrkirche Hepberg

RETT-Forschung,

Aktuelles
Mehr

Audios, Videos

Medienberichte
Mehr