Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Auf geht's, jede Hilfe zählt!

So unterschiedlich die individuellen Stärken und Ressourcen der Menschen sind, so vielfältig können die Möglichkeiten der Unterstützung sein.

  • Schicke dieses Webseite an deine 3 besten Freunde.

  • Kaufst du gelegentlich bei amazon ein?

    Über smile.amazon.de (RETT-Syndrom Deutschland e. V. in Suche eingeben) unterstützt Du nebenbei die RETT-Forschung.

  • Kennst du wohlhabende oder prominente Leute, die du für Miriams Hoffnung begeistern könntest? Lass ihnen doch diese Webpage zukommen.

  • Hast du einen persönlichen Bezug zu einer Firma in deiner Region? Bringe unser Anliegen vor.

  • Eine Benefizveranstaltung zugunsten Miriams Hoffnung wäre eine tolle Sache!

  • Kennst du eine(n) Richterin/Richter? Du könntest sie/ihn auf unser Anliegen ansprechen und um die Zuweisung von Bußgeldern (die in Zusammenhang mit Bewährungsstrafen verhängt werden) an die Rett-Forschung bitten.

  • "Eh Spenden": Du wolltest eh spenden aber suchst noch einen Zweck? Vielleicht könntest du heuer die Rett-Forschung bedenken.

→ Vielleicht hast du noch eine andere Idee? Dann verrate sie uns!

→ Hast Du mit einer pfiffigen Aktion gespendet? Inspiriere auch andere damit und schreibe uns: mail@miriamshoffnung.de

RETT-Forschung,

Aktuelles
Mehr

Audios, Videos

Medienberichte
Mehr